Zu Produktinformationen springen
1 von 1

cdVet

cdVet Drachenblut 20ml

cdVet Drachenblut 20ml

Normaler Preis €16,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €16,95 EUR
Stückpreis €847,50  pro  l
Angebot Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Pflegemittel für Hunde und Pferde

Zur Pflege von gestressten und wundgeplagten Hautstellen, Flüssigkeit

Es hört sich wirklich martialisch an: Drachenblut - Sangre de Drago. Doch der fantastisch anmutende Name hat nichts mit Sagen, Legenden oder Fabelwesen gemein. Croton lechleri - so der lateinische Name dieses Regenwaldbaums - wächst in den tropischen Amazonasgebieten Südamerikas und erinnert in seinem Aussehen eher an einen Schirmbaum als an einen Drachen. Doch das erstaunliche an ihm befindet sich im Inneren: Ist die Rinde angeritzt oder abgeschabt, läuft der namensgebende, weinrote, leicht schaumige Saft heraus, als würde der Baum bluten. So kann man immer wieder von den gleichen Bäumen ressourcen-schonend ernten - es werden keine Bäume für die Ernte gefällt.

Wer auf der Suche nach dem zell-schützenden OPC war, ist bisher immer bei Traubenkernextrakten gelandet. Dabei hängt das Naturharz des Drachenbaumes mit einem OPC-Gehalt von bis zu 90% eben diese weit ab. Die sogenannten oligomeren Procyanidine sind sekundäre Pflanzenstoffe aus der Gruppe der Polyphenole, die zu den effektivsten, natürlichen Antioxidantien gehören. Der Baum nutzt OPC für seinen eigenen Schutz, um Fressfeinde fernzuhalten und als natürlicher Witterungs- und UV-Schutz.

Auch im Bereich der Tierhaltung und des täglichen Umgangs mit unseren Gefährten kann cdVet Drachenblut seinen Teil zur natürlichen Versorgung im Bereich der Hautgesundheit beitragen. Durch das Drachenblut wird ein Schutzfilm auf der Haut gebildet, der die Haut in ihrer Selbstheilung unterstützt und gleichzeitig verhindert, dass Schmutz und Bakterien die Heilung stören. Eine hohe Qualität des Drachenbluts erkennt man daran, dass der Saft beim Verreiben auf der Haut Ihres Lieblings etwas milchig schäumt.

Zusammensetzung:

Saft (Harz) des Drachblutbaumes (Croton lechleri) 100%

Anwendungsempfehlung:

Bei Bedarf 2-3 Tropfen Drachenblut mit einem sauberen Tuch vorsichtig auf der betroffenen Hautstelle verreiben. Drachenblut färbt! Die rote Farbe lässt sich aus Textilien und anderen Materialien nicht wieder auswaschen.

Kühl und trocken lagern. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. 

Vollständige Details anzeigen